Die neuesten Projekte


Theater

ELEKTRA in der Studiobühne Köln

ELEKTRA in der Studiobühne Köln

Im Jubiläumsjahr – das Deutsch-Griechische Theater wird 20! – entdeckt Papakostopoulos in seiner Inszenierung ELEKTRA die Jugend neu. Noch Jahre nach dem Mord an König Agamemnon haben seine Kinder Elektra und Orest nur eines im Sinn: Rache an den Mördern, ihrer Mutter Klytaimnestra und ihren Liebhabern.

Theater

FAUST im Theater am Schlachthof Neuss

FAUST im Theater am Schlachthof Neuss

FAUST nach Johann Wolfgang von Goethe. Der Alchimist Heinrich Faust grübelt über den Sinn des Lebens nach und gelangt zu einer niederschmetternden Erkenntnis: Als Wissenschaftler ist es ihm bisher nicht gelungen, zu erkennen, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. Und als Mensch ist er nicht imstande, das Leben in vollen Zügen zu genießen....

Film/TV

DÖRTHE Mondscheinsonate in Gelb-Dur

DÖRTHE Mondscheinsonate in Gelb-Dur

Ein Kamerateam begleitet die Grundschullehramtreferendarin Dörthe Polat durch ihren Lebensalltag. Dörthes „Welt“ verläuft zwischen der harten Realität und ihrer Traumwelt, die sie ein ums andere Mal am Leben scheitern lässt. Ob in der Welt der Singles oder als tollpatschige Tochter einer ambitionierten Mutter, Dörthe fällt immer...

Theater

AGAMEMNON in der Studiobühne Köln

AGAMEMNON in der Studiobühne Köln

Eine Uraufführung des Deutsch-Griechischen Theaters in Co-Produktion mit der Studiobühne Köln. Entstanden ist eine Adaption der Tragödie „Agamemnon“, des ersten Teils der einzig erhaltenen Tragödientrilogie der Antike, der „Orestie“ des Aischylos. Im mythischen Königreich Argos entsteht aus einer barbarischen Gesellschaft,...