Alice im Land ohne Wunder

„Wer bin ich? Was bin ich? Und was mache ich hier überhaupt?“ Fragen über Fragen und keine Antworten. Ganz schön kompliziert, diese Sinnsuche auf dem Weg ins Erwachsen werden.
Und wenn man dann auch noch einfach nur vor seinen Problemen weglaufen will und plötzlich ins Wunderland fällt, geht das Abenteuer erst richtig los!

Eine Theater-Phantasie mit Musik und Gesang.

Eine Geschichte für Jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahren. Gastspiel des Svetlana Fourer Ensembles

PREMIERE am Samstag, 1. Dezember 2012 um 16 Uhr.

  BILDERGALERIE ÖFFNEN

Mit: Lisa Sophie Kusz, Jens Kipper, Firat Baris Ar, Matthias Bernhold
Regie: Svetlana Fourer